1. CLUB AUSFAHRT am 25.07.2020

Mit große Spannung und Freude erwarten die Teilnehmer der 1. Club Ausfahrt
am 25. Juli 2020 in der Coronazeit den Start in Rankweil. Neun MG nehmen Fahrt auf nach Übersaxen und folgen der Straße mit herrlichem Ausblick. Wir durchqueren das Große Walsertal und erklimmen die Faschine Paßhöhe. Die UGA-Talstation lassen wir links liegen, denn wir nehmen das steile Sträßchen hinauf zum Berggasthof Elsenalpstube, das wir mit Sonderbewilligung benützen dürfen. Eine frische Brise weht uns entgegen, doch auf der geschützten Terrasse können wir fein das Mittagessen genießen. Das haben wir uns nach der vielen Kurven Kurbelei verdient. Ein Highlight war die Besichtigung des Weinkellers. Der Hausherr, Gilbert Wohlwend, erzählte uns die Geschichte des Kellers. Von den ersten Gedanken, über die bauliche Umsetzung bis heute. Das Weinlager ist beachtlich und vom Feinsten, und läßt Rückschlüsse auf den Sommelier zu. 
Dann wird es Zeit die luftige Höhe zu verlasssen, und die MG schlängeln sich durch Straßen des Bregenzer Waldes. In der Zwischenzeit glüht der Planet wieder und heizt uns kräftig ein. Es wird Zeit sich im Schatten des Heurigen Moeth in Bregenz auszuruhen und mit Flüssigem frisch aufzutanken. Die feine Heurigen-Jause kräftigt Fahrer und Beifahrer, sodaß wir noch gemütlich plaudern konnten. 
Es war ein schöner Tage, eine erlebnisreich Fahrt durch unser Ländle und ein geselliger Abschluß.